Project Family

Project Family adressiert Familien mit Kindern in unterschiedlichen Altersgruppen.

Ziel ist das generationenübergreifende Verstehen, um auf familiärer Ebene individuelle Ideen im Hinblick auf künftige Klimaänderungen und Möglichkeiten den Herausforderungen zu begegnen, zu entwickeln und umzusetzen.

Mit dem Workshop „Selbst & Sicher“ 12 – 18 nehmen wir Jugendliche mit an den Start in die Zukunft.

Er bietet Impuls und Erfahrungsrahmen für gemeinsames Handeln insbesondere im Umgang mit den Herausforderungen des Klimawandels von dem die Jugendlichen künftig betroffen sein werden.

Dabei werden zunächst in Eltern – Kind – getrennten Gruppen die Kernthemen zusammengetragen und lösungsorientiert diskutiert. Im nächsten Schritt werden Eltern und Kinder gemeinsam Konzepte entwerfen und auf deren Realisierbarkeit / Alltagstauglichkeit hin überprüfen.

Die unterschiedlichen Beiträge aller Teilnehmenden werden wertschätzend als ressourcenbildender Ideenpool verstanden und diskutiert.

Feststehende Inhalte sind:

    • Kommunikation
    • Zeit- und Stressmanagement
    • Problemlösungstechniken
    • Konfliktlösungsstrategien

Angereichert werden die Workshops durch zukunftsorientierte Begleitprojekte, die in Kooperation mit dem Energiezentrum Metabolon in Lindlar durchgeführt werden.

Die Workshops finden an drei Tagen statt wobei einer der Tage dem gemeinsamen Begleitprojekt gewidmet werden wird.

Je nach Fragestellung besteht das Angebot des Individualcoachings.

Für Jugendliche besteht weiterhin das Angebot am Kursprogramm „Stark im Stress“ teilzunehmen, das aus 10 Kurseinheiten besteht und als Unterstützung bei der Bewältigung der alterstypischen Entwicklungsaufgaben dienen soll.

Flyer:

IGP Flyer

Parkplan Panarbora

Ich freue mich auf viele Anfragen zu diesem Angebot per Email

Email

kontakt@igp-atzert.de